Home > Berichte > Page 2
IMG_20180512_095808567

Mit dem Bike Rund um den Rauschberg

Start der ersten MTB-Tour in 2018 war der Wolfsberglift in Siegsdorf. Nach dem Bikecheck und der ersten kurzen Auffahrt erforderte der erste Trail die etwas über den Winter verstaubten Fahrkünste. Über Hammer, dem Weiler Teisenberg, Einsiedeln und „Rund um den Falkenstein“ ging es steil und im losen Schotter die Himmelsleiter hinab nach Weißbach. Halbzeit auf Tour war die gut bewirtschaftete Harbachalm. […]

Rudersburg 0005

Wanderung Rudersburg

Rudersburg   Zum Start in die Wandersaison ging es dieses Jahr über das Wetterkreuz auf die 1434 Meter hohe Rudersburg. Ein  Grenzberg zwischen Bayern und Tirol der sich sehr markant am Ortsrand von Kössen erhebt. Eine ( Ritter-)Burg findet man am Gipfel nicht, dafür eine grandiose Aussicht und im Frühling eine Blumenpracht. Vom Wanderparkplatz Straffen […]

11

BB-Anradln nach Altötting

Bergbeisser-Anradln nach Altötting Zur Tradition geworden ist das gemütliche Anradln der Bergbeisser mit dem Rennrad nach Altötting. Mit Organisator Franz Prestel fanden sich noch zehn Mitfahrer ein, die in moderatem Tempo über Kirchweidach, Garching und Tüßling die 85 km und 800 hm zurücklegten. Einige Kerzen wurden, in Altötting angekommen, mit der Bitte für eine unfallfreie […]

13

Ehrung für Sektion und treue Mitglieder

Ehrung für Sektion und treue Mitglieder Beim Sektionsabend des Tittmoninger Alpenvereins wurden diesmal nicht nur langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt, sondern auch die Sektion selbst. Zum 50jährigen Sektionsjubiläum durfte Vorsitzender Sebastian Stoib die Gratulation und eine Ehrenurkunde nebst Gerätegutschein von Claudia Daxenberger, Kreisvorsitzende des Bayerischen Landes-Sportverbands, in Empfang nehmen. „Die Tittmoninger Alpenvereinssektion […]

01_BB Rennrad 3-Berge 001

RR-Anradeln 2018

Nachdem die Mountainbiker der Bergbeißer zwei Wochen zuvor mit ihrem Techniktraining schon ihre Saison eröffnet hatten, durften die Rennradler nicht mehr länger im Abseits stehen. So trafen sich 15 Bergbeißer am Samstag, den 28. April um 08:30 an ihrem traditionellen Startplatz, dem Parkplatz an der Tittmoninger Salzachbrücke. Nach einem obligatorischen Gruppenphoto brach man auf, um […]

Fensterbild

Eine Skidurchquerung der Extraklasse – die Engadina

Auf sechs Etappen führte uns die Engadina vom Julierpass bis Zernez quer durch die Albulaalpen. Auf diesem eindrucksvollen Weg boten sich eine ganze Reihe interessanter Dreitausender an, von denen wir die meisten mit Ski besteigen konnten. Bei strahlend blauem Himmel starteten wir am Julierpass ins weite Val D´Agnel zur Fuorcla d`Agnel, von der aus nach […]

41

Vernissage Ausstellung 50 Jahre Sektion Tittmoning

Gut besucht war die Vernissage zur Ausstellung anlässlich unseres 50jährigen Sektions-Gründungsjubiläum im Rathaus in Tittmoning. Zum Auftakt spielte die Band „Richy, Charlie und Marion“ den STS-Song „Das Feuer“……..weil das Feuer brennt immer noch lichterloh, ganz so wia´s früher war…………. Florian Buchwald und Franz Prestel waren die „Macher“ der Ausstellung. Die aufwändige Arbeit hat sich gelohnt! […]

Titelbild (2)

Tiefschneerunde in den Kitzbühler Alpen

Einen perfekten Skitourentag erlebten 18 Skitourengeher des DAV Tittmoning bei der Tour zum Saalkogel in den Kitzbühler Alpen. Während die Chiemgauer Alpen noch in dicken Wolken verhüllt waren, blinzelten beim Aufstieg auf dem Kelchalmweg, der als Rodelbahn zur Bochumer Hütte führt, schon die ersten Sonnenstrahlen durch den tief verschneiten Winterwald. Mit jedem Höhenmeter weitete sich […]

4_Trinkpause

Firn oder Pulver?

Skitour zum Filzmooshörndl (2187 m) und Loosbühel (2048m) am Sonntag, 28.01.2018 Firn oder Pulver? Wir entschieden uns für Pulver und fanden das weiße Gold am Filzmooshörndl in Großarl. Aufgeteilt in zwei Gruppen (sportliche Genussgruppe u. gemütliche Genussgruppe) zogen wir auf den Gipfel vom Filzmooshörndl. Der Ausblick nach Süden zeigte noch blauen Himmel. Vielleicht bekommen wir […]