Home > Berichte > Page 2

Bergtour zum Schlenken und Schmittenstein

Bergtour zum Schlenken und Schmittenstein Eigentlich war der Tauernkogel im Tennengebirge geplant, aber weil die Tunnels auf der Tauernautobahn nur einseitig befahrbar sind und stundenlange Staus vorprogrammiert waren wurde schnell ein Ersatzziel gefunden .Das Wetter war zu schön um daheim zu bleiben, Schlenken und Schmittenstein zwei äußerst aussichtsreiche Paradegipfel sind immer einen Besuch wert und […]

MTB-Touren im Valle Maira

Datum: 8.-17. September 2023 Ort: Val Maira Teilnehmer: 14 motivierte und ambitionierte Bergbeißer mit MTB Am Freitag früh ab 7h brechen unsere Fahrgemeinschaften Richtung Westalpen auf; es liegen etwas mehr als 800km Fahrstrecke vor uns, Route: Brenner – Brescia – Piacenza – Asti- Cueno. Die Anreise verläuft störungsfrei bei bestem Wetter- für viele von uns […]

Hüttenabschied 2023

Hüttenwirtin Antje und ihr Team begrüßten in bester Laune die Schar, die sich trotz schlechter Wetterprognose auf den Weg gemacht hat, um eine gut gelaufene Hüttensaison zu verabschieden. Dank eines sonnigen und warmen Sommers und sicherlich aufgrund der kontinuierlich tollen Bewertungen von Antje und ihrem Team  konnten die Übernachtungszahlen wieder Rekordhöhe erreichen. Ein überaus reichhaltiges […]

Der Stonemane Glacaria – knackige Trails und tolle Aussichten

10-1 BB am schweizerischen Glaciara-Trail (10-15.08.2023) Nach mehreren Tagen Regenwetter zu Hause, ging es bei guten Wetteraussichten am Donnerstagmorgen von zwei verschiedenen Treffpunkten aus gleich zur „Pack“-Aufgabe: je fünf Personen mit MTB und Gepäck in ein Auto zu packen!!! Nachdem diese Herausforderung geschafft war, wurde die lange Autofahrt ins Wallis über Oberalp- und Furkapass nur […]

MTB – Abschlusstour zur Freilassinger Hütte – Werfenweng

16 – gut gelaunte Bergbeisser radelten mit sichtlich gut gefüllten, schweren Proviantrucksäcken am Samstag früh zur Selbstversorgerhütte – Freilassinger Hütte- von Werfenweng hinauf zur Strussing. Zum Abschluss der MTB Saison stand die Erkundung des Südrandes des Tennengebirge auf dem Programm. Zu unserm tollen Hüttenstützpunkt, die Freilassinger Hütte auf 1550m, der Nachbarsektion Freilassing, war der Startpunkt […]

Klettersteige in den Lienzer Dolomiten

Mitte September fuhren 12 Klettersteiggeher des AV Tittmoning für 3 Tage in die Lienzer  Dolomiten. Über Kitzbühel und den Felbertauern ging es bis nach Lienz zum Parkplatz Klammbrückl. Nach kurzem Ausrüstungs-Check ging es dann zügig los, da die Gruppe eine ausfüllende Tagestour vor sich hatte. 10 der 12 Teilnehmer nutzen dann gleich im Aufstieg zur Kerschbaumeralm die Zusatzoption den […]

Bergtour auf den Spuren des Märchenkönigs Ludwig II.

Bergtour auf den Spuren des Märchenkönigs Ludwig II. Die alljährliche Viertagestour führte heuer in die Soierngruppe und stand unter dem Motto „Auf den Spuren des Märchenkönigs Ludwig II. Die Soierngruppe ist eine kleine eigenständige Gebirgsgruppe im Nordwesten des Karwendels bei Krün, die als einzige Untergruppe des Karwendels vollständig in Deutschland liegt. Bekannterweise hat König Ludwig […]

gemütliche Tour zur Gleiwitzer Hütte

Noch am Tag vor der Tour hatte es bis auf die Hütte runter geschneit. Und der Wetterbericht sagte nur für den ersten Tourentag Sonne pur. Dadurch abgeschreckt hatte sich die Hälfte der Angemeldeten wieder abgemeldet. Doch zu Viert wollten wir trotzdem die Tour machen. Und so disponierten wir einfach um und gingen diesmal die Tour […]

Erlebnisreiches verlängertes Wochenende in den Dolomiten

Am verlängerten Wochenende im August verbrachten 13 Kletter- und Bergbegeisterte des Tittmoninger Alpenvereins vier schöne Tage am Sellajoch in den Dolomiten. Am Samstag erreichten wir kurz vor Mittag unsere Unterkunft direkt am Sellapass, das Rifugio Carlos Valentini. Der Stützpunkt war ein idealer Ausgangspunkt, um zu Fuß zu den Klettergärten am Col Rodela und der Steinernen […]