Home > Familiengruppe > Uebernachtung
Lager

Übernachtungsmöglichkeiten

In der Gleiwitzer Hütte können etwa 80  Personen bequem übernachten.
Neben drei Vierbettzimmern und zwei Zweibettzimmern sind die beiden Lager
mit 28 und zwölf Schlafplätzen bei Bergsteigern besonders beliebt.  In einem etwas
abseits der Hütte gelegenen Gebäude befindet sich der Winterraum, in dem
maximal 20 Personen übernachten können.



Das A-Lager, Lager Oppeln, benannt nach der schlesischen Stadt, bietet 28 Bergsteigern Platz.

Besonders bemerkenswert ist, dass die Hütte im Inneren vollständig aus Holz
besteht. Nur die Aussenmauern wurden aus dem vor Ort gefundenen grau-silber
schimmernden Paragneis Gestein errichtet.

  Nicht nur im Winter ein bequemer Platz zum Übernachten – der Winterraum in einem
Anbau abseits der Hütte.

Übernachtungspreise pro Person in Euro:
(Preise Mitglieder (DAV,OEAV…) / Nichtmitglieder) 

ab 01.01.2014 Erwach-
sene
19 – 25 J. 7 – 18 J. bis 6 J.  
Zweibettzimmer 20 / 30 20 / 30 12 / 22 5 / 15
Mehrbettzimmer  15 / 25  15 / 25  9 / 19 0 / 10
Matrazenlager/Winterraum    10 / 20   9 / 19  5 / 15 0 / 5
Notlager
(wenn Hütte voll belegt)
5 / 5   5 / 5  0 / 0 0 / 0