Home > Publications > Der Grimmig – höchster freistehender Berg Europas
P1030108

Eine kleine Gruppe des AV Tittmoning bezwang bei schönstem Sonnenschein den 2.351 m hohen Grimming in der westlichen Steiermark.

Der Weg führte über die Nordseite ins Schattenkar, von wo aus in leichter Kletterei (I – II) in einer guten Stunde der Gipfel erreicht wurde. Der Grimming gilt mit seiner Ausdehnung von ca. 9 km als der höchste freistehende Berg Europas. Geologisch ist er der östliche Ausläufer des Dachsteins. Eineinhalb Kilometer tiefer gelegen ist das Ennstal.

Bericht und Fotos: Kurt Stemmer