Home > Publications > Firn oder Pulver?
6_Pause nach zweiter Pulverschnee Abfahrt_sportliche GG

Skitour zum Filzmooshörndl (2187 m) und Loosbühel (2048m) am Sonntag, 28.01.2018

Firn oder Pulver? Wir entschieden uns für Pulver und fanden das weiße Gold am Filzmooshörndl in Großarl.

Aufgeteilt in zwei Gruppen (sportliche Genussgruppe u. gemütliche Genussgruppe) zogen wir auf den Gipfel vom Filzmooshörndl. Der Ausblick nach Süden zeigte noch blauen Himmel.

Vielleicht bekommen wir auch nochmal was ab? Beide Gruppen fanden noch unverspurte Tiefschneehänge mit bestem Pulver. Juhe!!

Die sportliche Gruppe stieg zügig und zielstrebig nach weiteren Pulverschnee Abfahren zum Loosbühel auf.

Von der schönen Winterstimmung mit zunehmender Sonne beflügelt, stieg auch die gemütliche Gruppe, die 300 hm zum Loosbühel-Gipfel auf.

Am Loosbühel-Gipfel angelangt wurden wir durch den Tipp eines Einheimischen auf die „geöffnete Loosbühel-Alm“ aufmerksam.

Diese lag genau auf unserer Abfahrtsroute und jetzt nur noch ein paar Schwünge von uns entfernt.

Wir erfreuten uns alle gemeinsam bei div. kühlen & warmen Getränken und besten „Jausen“ über den gelungenen Tag im Pulverschnee.

Bericht: Tina Levin

Fotos: aus der Whatsapp Gruppe

Einkehr: https://www.loosbuehelalm.at/