Home > Publications > Huettenabschied
Hüttenabschied_0020

Nach dem verregneten Bergsommer war die Gleiwitzerhütte vollbesetzt beim diesjährigen Hüttenabschied. Bei bestem Herbstwetter machten sich zahlreiche Bergfreunde,Bekannte und eine Gruppe der Alpenvereinssektion an den Aufstieg.
Einige stiegen auf unbekannten Pfaden ins hintere Hirzbachtal, auf der Suche nach dem Goldstollen (den sie auch fanden) zur Hütte hinauf. Die Damentruppe machte sich von Fusch aus durch eine wunderschöne
herbstliche Landschaft auf den Weg.
Am Abend wurde lange in geselliger Runde beisammen gesessen,geratscht
und gefeiert. Am nächsten Tag war noch das Tittmoninger Hörndl unser Ziel.
Beim Abstieg waren wir uns einig. Schee war´s wieder und hoffen das ma nächstes Jahr wieder dabei san.
Hüttenwirtin Sigi und ihr fleißiges Team haben die Hütte winterfest gemacht.

Für alle, die es in diesem Jahr nicht geschafft haben: Die Hütte öffnet wieder im Juni nächsten Jahres.