Home > Publications > Klettern wieder möglich – Ab 24.01. kann jeden Freitag wieder in Tittmoning geklettert werden
Kletterbetrieb wieder aufgenommen
Der Kletterbetrieb an der Kletterwand in der Schulturnhalle in Tittmoning beginnt wieder ab kommenden Freitag, 24.01.2020. Nach einer Sperrung aufgrund von Prüfarbeiten findet ab dieser Woche wieder wie gewohnt das Klettern jeden Freitag von 16.30-19.00 Uhr (mit Ausnahme der Ferien) statt. Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene dürfen sich an neu geschraubten Touren ausprobieren. Für Fragen, Tipps und Unterstützung ist jeweils ein Wandbetreuer da, dennoch dürfen Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten und Jugendliche ab 14. Jahren mit einer unterschriebenen Einverständniserklärung der Eltern eigenständig klettern. Fragen zum Klettern beantwortet gerne die Jugendreferentin Lisa Thaller (lisa.thaller@web.de).