Home > Publications

Anklettern in Franken

Im dritten Anlauf konnten wir endlich nach Franken zum Anklettern fahren. Mit dem Gasthaus “Zur guten Einkehr” in Morschreuth hatten wir eine sehr gute Unterkunft mit schönen geräumigen Zimmern. Hinter dem Gasthaus finden auch einige Wohnmobile Platz. Auch wenn das Wetter in der Woche etwas wechselhaft war, hatten wir ziemlich Glück mit dem Wetter, und […]

Anklettern und Anbaden am Plombergsteim überm Wolfgangsee

Zu sechst waren wir am Wolfgangsee zu unserer ersten Klettertour draussen. Von St Gilgen erreichten wir die Einstiege unserer Klettertouren “Franziskus mit Ausstieg über Irma la Duce” und der Tourenkombi “Amigos, 3 Musketiere und Luftikus” Sehr gut gesicherte Touren vom 4. bis zum 6. Grad. In 3 Seilschaften erreichten wir den Gipfel des Plombergstein. Mit […]

Tittmoninger Bergsteiger durchquerten die Pala

Die Pala-Durchquerung wurde vom ersten Termin im Juli auf Mitte September verschoben. Der Grund war das im Juli der Übergang über den Passo della Farangole auf 2814m wegen des vielen Schnees nicht möglich war .So starteten am 17. September acht Tittmoninger Bergsteiger vom Passo Rollo ,oberhalb des Ortes S. Martino di Castrozza . Vorbei am […]

Bergerlebniswoche im Martelltal

Eine erlebnisreiche Woche erlebten 25 Bergsteiger des DAV Tittmoning Anfang September im hinteren Martelltal . Stützpunkt war die Zufallhütte, von der aus verschiedene Touren gestartet wurden. Je nach Ziel teilte sich die Gruppe auf, geführt von Kurt, Berni und Sigi. Die 3265m hohe Madrischspitze war das erste Ziel, vorbei an der alten Staumauer die alle […]

Bergtour auf den Hirschangerkopf

Bergtour auf den Hirschangerkopf 1769m Auf den Untersberg führen viele Wege,eine interessante Wanderung geht auf stillen einsamen Pfaden an der Nordwestseite nach oben. 12 Teilnehmer trafen sich bei bestem Wanderwetter am Parkplatz Hallthurm, von wo ein unmarkierter Jagdsteig hinauf zur Fadererschneid führt. Nach wenigen Gehminuten auf einem Forstweg begann der steile Pfad durch lichten Wald. […]

Rund um die Lechquellen

Rund um die Lechquellen Die stille Seite des Arlbergs Wer Arlberg hört,denkt meist an mondänen Skizirkus, mit großflächig erschlossener Landschaft und all seinen Begleiterscheinungen.Ein viertägiger Hüttentrek bewies das es dort auch überraschend ursprünglich zugehen kann. Eingepfercht zwischen dem späktakulären Rätikon im Westen und den langgestreckten Lechtaler Alpen im Osten wurde ein kleines, aber feines Gebirge […]

Bergwanderung zum Gamsfeld

Bergwanderung zum Gamsfeld 2027 Meter Das Gamsfeld ist der höchste Berg der Salzkammergutberge und zugleich ihr einziger Zweitausender. Vom Parkplatz am Ortsende von Rußbach am Pass Gschütt ging es zunächst durch Wald und danach südseitig auf Almgelände zur Traunwaldalm. Hier wurde der Weg deutlich steiler und führte durch Latschen und felsiges Gelände im Traunkar hinauf […]

Klettertour zur Bischofsmütze

Wer im Salzburger Land unterwegs ist, hat sie oft vor Augen, die markante Doppelspitze der Großen Bischofsmütze, 2.454m. Hausberg von Filzmoos und Wahrzeichen des Pongaus! Entsprechend begehrt von vielen Bergsteigern und Alpinisten, so auch an einem schönen Tag wie den 21.8.2021. Der eigentliche Einstieg in die Mützenschlucht beginnt bei einer Gedenktafel  auf ca. 2.300m. Die 4er […]

Bei Kaiserwetter auf die Hintere Goinger Halt 2192 m

Bei Kaiserwetter auf die Hintere Goinger Halt 2192 m Sechs Bergfreunde des DAV Tittmoning starteten ihre alpine Wanderung an der Wochenbrunner Alm, mit einem Top-Ziel am Wilden Kaiser, die Hintere Goinger Halt.Nach gemächlichem Start vorbei an der Gaudeamushütte folgten wir dem schmalen Steig der uns durch das steile, aber faszinierende Klamml führte.Über Holzstufen, Leitern und […]